Fußreflexzonen-Therapie mit Anja Enger in  Mönchengladbach


Anja Enger, Heilpraktikerin
Anja Enger, Heilpraktikerin

Die Reflexzonentherapie – Der Mensch als Abbild im Fuß

Grundgedanke in der Reflexzonentherapie am Fuß ist die Formenähnlichkeit eines sitzenden Menschen mit seinem Fuß. Sie ist für den Therapeuten der praktische Schlüssel, mit dem er die Reflexzonen wie auf einer kleinen „Landkarte“ auffinden kann.  

 

Ich arbeite hier mit Ihren Selbstheilungskräften und erreiche damit auf natürliche Weise eine Umstimmung von gestörten Lebensfunktionen. Zu den Zonen Ihrer Krankheitssymptome erfasse ich auch den Hintergrund, auf dem sie entstanden sind und kann somit ganzheitlich behandeln.

 

Wie ist der Ablauf ?

Ein Behandlungszyklus setzt sich zusammen aus einem Erstbefund inkl. eines ausführlichen Anamnesegespräches und einer Diagnose am Fuß (Dauer ca. 2 Stunden), sowie ca. 6-10 Folgebehandlungen (Dauer ca. 1 Stunde).

 

Behandlungen erfolgen ausschließlich im Rahmen eines Hausbesuches bei Ihnen vor Ort. Die Kosten betragen für einen Erstbefund 56,50 € und für die Folgebehandlungen jeweils 37,50 €.

 

Ich freue mich auf Sie.

Anja Enger 

 

 

Kontaktdaten Anja Enger:

So können Sie Anja Enger erreichen:

 

Telefon: 0 173 /4 92 40 62

Email: hp.anja.enger@gmail.com

 

 

Welche Termine sind noch frei?

Hier geht es zur Terminbuchung bei Anja Enger. 

Aus rechtlichen Gründen beachten Sie bitte folgenden Hinweis:

Es werden keine Versprechungen abgegeben, dass eine Heilung oder Erfolg stattfindet, so dass im Klienten keine falschen Hoffnungen geweckt werden. Die Beratung erfolgt unter Berücksichtigung  der Erkenntnisse und Erfahrungen der Heilpraktikerin nach bestem Wissen und Gewissen. 

Die Sitzungen können eine ärztliche Behandlung nicht ersetzen. Die Heilpraktikerin hält eine Zusammenarbeit mit approbierten Ärzten und Physiologen für sehr wichtig. Daher soll eine laufende Behandlung nicht unter- oder abgebrochen bzw. eine künftig notwendige nicht hinausgeschoben oder ganz unterlassen werden. Die Verantwortung liegt ganz beim Klienten.